Verantwortung für Mensch, Umwelt und Gesellschaft. Heute und morgen.

 

Wir haben "Environmental, Social and Governance" (ESG)-Standards als wesentlichen Bestandteil unseres Geschäftsmodells implementiert. ESG-Standards sind unerlässlich: Sie schützen Unternehmen, Management und Belegschaft, schaffen Transparenz, geben Kunden und Stakeholdern Vertrauen, festigen Kultur und Unternehmenswert. Sie leisten damit einen wichtigen Beitrag zur Risikovermeidung. Soziale Verantwortung sorgt für langfristig erfolgreiche Unternehmensentwicklung und bedeutet Schutz und Chance für die Menschen, die diese ermöglichen.

Dem haben wir uns verpflichtet und handeln bei unseren Investmentaktivitäten entsprechend den Grundsätzen und Richtlinien unserer ESG & Sustainability Policy.

In unserem Handeln verpflichten wir uns zur Einhaltung der ESG-Standards. Diese wurden in den vergangenen Jahren stets weiterentwickelt. Sie werden unter Anwendung unseres zuverlässiges Steuerungs- und Kontrollinstruments, dem Quadriga Capital ESG Impact Monitor, der allen Verantwortlichen in den Portfoliogesellschaften der Quadriga Capital Fonds zur Verfügung steht, umgesetzt.  Über den Quadriga Capital ESG Impact Monitor werden die ESG-Performance der Beteiligungsgesellschaften jährlich erfasst und gemeinsam Verbesserungsmaßnahmen erarbeitet. ESG-Standards fördern und stärken die Eigenverantwortung für stets transparentes Handeln von Management und Belegschaft.

Die Quadriga Capital Fonds haben sich der Initiative der Vereinten Nationen für verantwortliches Investieren – UN Principles for Responsible Investment (UN PRI) – verpflichtet. Die ESG Performance der Quadriga Capital Fonds erhält von UN PRI seit mehr als einem Jahrzehnt eine Top Bewertung.

 

Bitte finden Sie hier den gerade veröffentlichten PRI 2020 Assessment Report wie auch den aktuellen Quadriga Capital ESG Annual Report.